Altes_Rathaus_Hannover

Altes Rathaus Hannover
Karmarschstraße 42
30159 Hannover
Telefon:  +49(0)511 – 300 80 40
Fax:       +49(0)511 – 300 80 44

Der Rat der Stadt Hannover tagte seit 1303 in einem Festsaal des Gebäudes im 1. Stock. Nun tagen wir hier mit unserer Veranstaltungsreihe “Arbeitsrecht im Dialog”

Unter dem Festsaal befand sich im Erdgeschoss ein Saal, in dem eingeführte Waren eingelagert waren und der später als Ratskeller diente. Das durch Aufschüttungen erhöhte Bodenniveau hatte den Saal zum Keller werden lassen. 1863 verließ die Stadtverwaltung das Alte Rathaus und zog in den Wangenheimpalais. Erst 1913 wurde das in diesem Jahr fertiggestellte Neue Rathaus Sitz der Stadtverwaltung. Die Luftangriffe auf Hannover führten 1943 zur teilweisen Zerstörung des Gebäudekomplexes, vor allem seiner ältesten Teile. 1953 fanden Wiederherstellungen statt und 1964 wurde der Schaugiebel an der Westseite rekonstruiert. Heute befinden sich in der erweiterten Gebäudegruppe des Alten Rathauses auch Restaurationen und Läden.

Parkhäuser sind in unmittelbarer Nähe; der Hauptbahnhof ist nur wenige Minuten zu Fuß oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Der Flughafen Hannover-Langenhagen ist per Stadtbahn und S-Bahn  oder PKW in circa 30 Minuten zu erreichen.